Biker-Festival im Sauerland

Biker-Festival im Sauerland
Motorradfahren im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Was Faszination Motorrad bedeutet, wissen Zweirad-Freunde ganz genau. Ein ganz besonderes Motorraderlebnis erwartet diese Fans jetzt im Sauerland vom 14. bis 16. August. Denn dann findet das „3. Olsberger Motorrad- & Openair-Festival“ statt. Zu einer genialen Melange ergänzen sich im Sauerland dann jede Menge Erlebnis rund ums Motorrad und Live-Musik. Schließlich passen Sauerland und Motorrad hervorragend zusammen. Ein hoher Spaßfaktor und Freiheit pur garantiert das Motorradfahren auf den landschaftlich schönen Schrecken im Sauerland. Seit langem wird das Sauerland deshalb auch als Geheimtipp unter den Motorrad-Fans gehandelt.

Motorrad pur in Olsberg

Nun also Motorrad pur in Olsberg im Sauerland. Aus Deutschland und den Nachbarländern erwarten die Veranstalter des „3. Olsberger Motorrad- & Openair-Festivals“ dazu mehr als 25.000 Motorradfahrer und Zweirad-Fans. Alle Zulieferer und Hersteller, die sich in der Motorradszene einen Namen verschafft haben, sind rund um die Konzerthalle auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 15.000 m² vertreten. Jeder kommt auf seine Kosten – egal, ob es sich um den Hobby-Biker oder den Profi handelt. Im Bereich der Motorräder werden die neuesten Entwicklungen und Maschinen exponiert. Ausdrücklich erwünscht ist dabei Testen und Berühren. Aus erster Hand bekommen die Besucher zudem umfangreiche Informationen.

Üppiges Rahmenprogramm

Natürlich gibt es kein Biker-Festival in Olsberg ohne ein dazugehöriges üppiges Rahmenprogramm. So ist das auch im Sauerland. Mit seinen Tricks wird Micha Threin die Menge zum Staunen bringen. Dabei ist Threin einer der erfolgreichsten Big-Bike-Freestyler in Deutschland. Auf der Ducati offeriert Threin eine sehenswerte Motorrad-Stunt-Show.

Für spannende Diavorträge steht hingegen der weit gereiste Motorradfahrer Jürgen Grieschat. Der passionierte Biker zeigt im Sauerland „Masuren – Land der Seen-Sucht und „Transsibirien“. Zu Live-Musik steigt dann am Samstagabend die offizielle Biker-Party. Die siebenköpfige Formation „Sky“, die mit professioneller Feuer- und Videoshow schon viele Bühnen zum Beben gebracht hat, will auch im Sauerland Riesenstimmung verbreiten. Mehrere Instrumente beherrschen die sechs Musiker, die alle über ein Diplom verfügen.

Foto: RRinnau

Datum: 12.08.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Kurtaxe im Sauerland

Kurtaxe im Sauerland
Die Kurtaxe im Sauerland wird nach dem Kommunalabgabengesetz in den unterschiedlichen Gemeinden im Sauerland in unterschiedlicher Höhe erhoben. Eingesammelt wird Kurtaxe vom Gastgeber bei seinen Urlaubsgästen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+