Skigebiet Fahlenscheid in Olpe

(0) Bewertungen: 0

Das Skigebiet Fahlenscheid in Olpe ist eines der Bekanntesten im ganzen Sauerland. Ein großer Vorteil ist zunächst die optimale infrastrukturelle Anbindung über die Autobahnen A4 und A45, die es auch Kurz- und Spontanurlaubern ermöglicht, schnell in eines der angesagtesten Skigebiete Deutschlands zu kommen und auch noch eine passende Unterkunft zu finden. Die Besonderheit am Skigebiet Fahlenscheid aus sportlicher Sicht ist mit Sicherheit der lange und weit ausgedehnte Abfahrtshang. Auf einer Breite von teilweise bis zu 120 Metern kann der Skifahrer und Snowboarder ein wahres Freiheitsgefühl auf der über 600 Meter langen Piste erleben. Mit den Schwierigkeitsgraden blau bis rot und einer Höhendifferenz von etwa 80 Metern ist die Piste sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Modern ausgestattet ist das Skigebiet auch: damit der absolute Ski-Spaß auch garantiert werden kann, gib es zwei Doppelanker-Lifte, die die Winersportfreudigen zur Bergstation befördern. Falls es doch einmal Probleme gibt, stehen erfahrene Service-Helfer zur Verfügung. Wer seine Skier lieber zu Hause lassen möchte oder noch gar keine besitzt, kann sich dank des Ski-Verleihs trotzdem auf die Bretter begeben. Zu passablen Preisen können moderne Modelle ausgeliehen werden. Auch Snowboarder stehen zur Ausleihe bereit.

Wo wir schon mal bei den Snowboardern sind: Das Skigebiet Fahlenscheid ist für diese Art des Wintersports ganz besonders gut geeignet, denn es wurde viel Wert auf ausreichend Platz für Übungen und Training an der Technik gelegt. Snowboarder könne auf große Freiräume zurückgreifen, in denen sie nicht gestört werden und unbesorgt ihrem Lieblingssport frönen können.

Wer lieber mit dem Schlitten unterwegs ist, das dürfte vornehmlich auch die kleinen Urlauber betreffen, der ist in Olpe auch an der richtigen Adresse. Die Rodelhänge bieten dafür ein optimales Areal. Zusätzlich werden speziell für die Kleinen auch Skikurse angeboten, die hauptsächlich auf den eher flachen Stellen an der Abfahrtspiste starten, die etwas weniger frequentiert werden, damit ein schneller Lernerfolg kombiniert mit einer Menge Spaß an der Sache erzielt werden kann.

Da das Wandern im Sauerland die wohl beliebteste Betätigung der Urlauber ist, hat das Skigebiet Fahlenscheid auch den Wandersleuten die optimalen Voraussetzungen für eine schneereiche Winterwanderung geschaffen. Es gibt einen extra Wanderparkplatz, von dem aus Sie auf verschiedene Wandertouren aufbrechen können. Bei Winterwanderungen ist festes hohes Schuhwerk ebenso wie warme Kleidung natürlich selbstverständlich. In den Sommermonaten kann man hierzulande von einer fast sicheren Schneewahrscheinlichkeit ausgehen. Das ist für alle Sorten der Wintersportler natürlich gleichermaßen erfreulich und macht das Skigebiet Fahlenscheid in Olpe auch so beliebt.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+