Wintersport-Urlaub im Sauerland

Winter-Urlaub im Sauerland Winter-Urlaub im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Dass das Sauerland das “Land der tausend Berge” ist und bietet in den Wintermonaten eine unglaubliche Vielfalt an Wintersportmöglichkeiten. Abseits der warmen Sommermonate, in denen sich das Sauerland als Wanderregion und Erholungsquell für viele Ruhesuchende präsentiert, geht es im Winter noch “heißer” her. Die Sauerländer Wintersportanbieter und die damit verknüpften Tourismusanbieter haben sich unter der Dachorganisation Wintersport Arena Sauerland zusammengeschlossen und vermarkten das Sauerland als größte Ski- und Wintersportregion nördlich der Alpen. Insgesamt verfügt die Region über 50 Wintersportgebiete, die wiederum Möglichkeiten zur Ausübung fast jedes Wintersports bieten. Es gibt neben sehr vielen Möglichkeiten Indoor und Outdoor Eislaufen zu gehen auch hervorragende Bedingungen für Ski Alpin, Ski Langlauf oder Snowboarden. Ein flächendeckendes Ski Langlauf Netz durch die wunderschöne Landschaft und durch die Wälder des Sauerlands ist vorhanden. Diese weit verzweigten Wege, oft auf Basis des Wanderwegenetzes bietet auch ohne Skier unter den Füßen Aktivität im Winter in Form von Winterwanderungen. Ein herrliches Naturerlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Neben den Pisten finden sich herrliche Rodelhänge, die besonders für die Kinder ein großes Wintersportvergnügen darstellen. Für dieses Vergnügen sind die Namen Winterberg und Willingen auch über die Grenzen des Sauerlands hinaus äußerst bekannt. Nicht nur, dass fast jährlich internationale Wintersportevents in den sauerländer Wintersport-Hochburgen stattfinden, auch für Wintersporturlauber bieten Sie als Highlights eine breite Palette an wintersportlichen Angeboten. In Winterberg finden die bekannten Bobrennen auf der Winterberger Bobbahn statt. Teilweise wird diese Vorrichtung auch entfremdet: die Pro7 WOK WM von Stefan Raab fand hier auch schon einige Male statt und hat immer für einen regen Besucherstrom gesorgt, der die Stimmung an der Bahn zum explodieren gebracht hat. Diese Highlights werden in Willingen fortgesetzt: die Skispringen an der Mühlenkopfschanze sind sowohl vom sportlichen Charakter aber auch von der Stimmung an der Schanze her legendär.

Im Sauerland finden sich für Wintersportler genau 57 Skigebiete mit 148 Liftanlagen, die allesamt in erstklassiger Ausstattung und hochmoderner Aufmachung für den Urlaub bereitstehen. Viele Wintersportgebiete sind zudem mit hochmodernen Beschneiungsanlagen ausgestattet, so dass Sie das ultimative Wintersportvergnügen im Sauerland auch nicht missen müssen, wenn es auf natürlichem Wege mal nicht klappt - mit der weißen Pracht. Viele Angebote der Gastbetriebe und auch das Angebot der Wintersport Arena Sauerland verfeinern ihren Wintersport-Urlaub im Sauerland.

Foto: Sabine Wiedamann

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+