Weiterhin dicke Schneedecke im Sauerland

Weiterhin dicke Schneedecke im Sauerland
Weiterhin dicke Schneedecke im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Im Sauerland sind über den Jahreswechsel über 50 Lifte betrieben worden und die Wintersportler haben sich an einer dicken Schneedecke erfreuen können. Diese Bedingungen sind auch für das kommende Wochenende weiterhin garantiert. Wie die Wintersport-Arena Sauerland meldet, laufen nächstes Wochenende wieder an die 50 Lifte. Die Wintersportbedingungen werden wieder als gut bis sehr gut bezeichnet, was nicht zuletzt an der fleißigen Arbeit der hochmodernen Beschneiungsanlagen und Schneekanonen liegt. Eine dicke Schneedecke bleibt somit auch über das Wochenende liegen. Der beste Tag für einen wintersportlichen Ausflug ins Sauerland wird der kommende Freitag sein. Klar, heiter und sonnig wird der Freitag aus der Sicht der Wettexperten und ist damit ein perfekter Auftakt für das Wintersportwochenende im Sauerland.

Aber nicht nur die Skihänge und Lifte werden am Wochenende auf Hochbetrieb laufen. Das Skilanglaufzentrum Hochsauerland in Schmallenberg-Westenfeld hat ebenfalls vorgesorgt und stellt für das kommende Wochenende einen vier Kilometer langen gespurten Langlaufparcours zur Verfügung, die sowohl für den klassischen Skilanglauf als auch für das neuartige Skiskating geeignet sind. Auch für die Snowboarder steht eine große Bandbreite an Wintersportmöglichkeiten zur Verfügung. Das Skiliftkarussell Winterberg hat die Snowboard Anlagen für das kommende Wochenende fit gemacht, so dass sich ein Ausflug ins Sauerland auch für die Verfechter dieses Wintersports lohnt. Voraussichtlich wird sich die Schneedecke bei nächtlichen Temperaturen von bis minus zehn Grad auch in den kommenden Tagen halten.

Datum: 02.01.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+