Wintersport - Weihnachtssaison im Sauerland optimal verlaufen

Wintersport - Weihnachtssaison im Sauerland optimal verlaufen
Wintersport - Weihnachtssaison im Sauerland optimal verlaufen
(0) Bewertungen: 0

„Ski und Rodeln gut bis sehr gut“ war das Motto über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel in den Skigebieten im Sauerland. Daher ziehen die Liftbetreiber und Touristiker im Sauerland nach Ende der Weihnachtsferien in Nordrhein-Westfalen eine durchweg positive Bilanz der Weihnachtssaison. Grund dafür ist nicht zuletzt der Einsatz der zahlreichen Beschneiungsanlagen gewesen, die über den Zeitraum immer für optimale Wintersportbedingungen auf den Pisten gesorgt haben. Insgesamt waren über 30 Lifte im Sauerland und in den Wintersportgebieten des benachbarten Hessen in Betrieb. Die Verantwortlichen sind beruhigt, dass die schwache Weihnachtssaison im vergangenen Jahr offenbar eine Ausnahme darstellt. In diesem Jahr hat das Wetter wieder so mitgespielt, dass optimale Bedingungen angeboten werden konnten.

Dies sorgte dann letztlich auch nicht nur für volle Häuser in den Gastronomiebetrieben, sondern natürlich auch im Bereich der Ferienwohnungen und Ferienhäuser. In Winterberg hat sich auch der Einzelhandel über den regen Strom an Wintersportlern gefreut. Das Einkaufszentrum „Neue Mitte“ wurde gut frequentiert und sehr positiv aufgenommen. Schließlich stellt das neue Einkaufszentrum auch eines der zahlreichen Alternativen dar, die neben dem Ski fahren in der Ferienwelt Winterberg und im gesamten Sauerland angeboten werden. Wer nicht die Pisten hinunterheizen möchte, geht rolden, winterwandern oder eben shoppen in der Winterberger City.

Auch in den nächsten Tagen und Wochen prognostizieren die Veranstalter im Sauerland optimale Bedingungen für Wintersportler. Gut präparierte Pisten sind bei den leichten Nachtfrösten durchaus zu erwarten. Daher heißt es jetzt: Schnell eine Unterkunft buchen und ab ins Sauerland zum Winterurlaub machen.

Datum: 07.01.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+