6. Verkaufs- und Gewerbeausstellung in Bestwig

Verkaufs- und Gewerbeausstellung in Bestwig
Verkaufs- und Gewerbeausstellung in Bestwig
(0) Bewertungen: 0

Die Werbegemeinschaft Bestwig hofft man bei der Verkaufs- und Gewerbeausstellung am 5. und 6. April in der Bestwig – Velmeder Schützenhalle auf einen Rekord von Ausstellern. Bei der Verkaufs- und Gewerbeausstellung haben örtlich ansässige Dienstleister, Handwerker und Händler die Gelegenheit sich den Besuchern der Ausstellung zu präsentieren. Diese Veranstaltung findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt und scheint den Rekord an Ausstellern zu brechen: bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich nämlich schon über 70 Aussteller angemeldet.

Der Gedanke an den Rekordbruch ist dabei auch gar nicht unrealistisch, denn bereits in der Vergangenheit mussten sich die Organisatoren etwas einfallen lassen, um der großen Zahl an interessierten Ausstellern einen Platz anzubieten. Weitere Präsentationsflächen mussten geschaffen werden. In diesem Jahr soll dieses Problem durch ein ca. 1000 Quadratmeter großes Zelt gelöst werden, dass man auf dem Vorplatz der Schützenhalle aufbauen will. „Damit können wir noch über 90 Betriebe aufnehmen“, freut sich Olaf Badelt, der Vorsitzende der Bestwiger Werbegemeinschaft.

Dass diese Zahl auch noch erreicht werden kann, ist damit zu begründen, da die Verkaufs- und Gewerbeausstellung in Bestwig einer der größten im ganzen Umland ist und daher die Möglichkeit hat, äußerst günstige Präsentationsflächen für die Betriebe anzubieten. Neben der Besichtigung und Präsentation der einzelnen Aussteller wird den über 8000 erwarteten Besuchern auch ein vielfältiges Rahmenprogramm geboten, dass die Veranstaltung abrundet.

Foto: Bestwiger Werbegemeinschaft

Datum: 29.01.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+