Bundespräsident Horst Köhler besucht das Sauerland

Bundespräsident Horst Köhler und Ministerpräsident Jürgen Rüttgers im Sauerland
Bundespräsident Horst Köhler und Ministerpräsident Jürgen Rüttgers im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Am heutigen Mittwoch hat das Sauerland hohen Besuch bekommen, genauer gesagt vom Horst Köhler, dem Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, dem ersten Mann im Staat. Mit diesem Besuch hat der Bundespräsident seine Reihe von Regionalbesuchen fortgesetzt. Aufgrund einer vergleichsweise geringen Arbeitslosigkeit bei einer guten mittelständischen Wirtschaftsinfrastruktur und äußerst schwierigen landwirtschaftlichen Rahmenbedingungen hat das Sauerland als Wirtschaftsregion verschiedene Ansatzpunkte, die den Besuch für Horst Köhler interessant gemacht haben. Begleitet wurde Köhler von NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers.

Auf seiner eintägigen Sauerland-Tour war das Staatsoberhaupt zunächst zu Gast in Brilon, wo er sich auch gleich in das goldene Buch der Stadt eintrug und bei einem Spaziergang durch die Briloner Fußgängerzone ein Bad in der Menge begeisterter Sauerländer nahm. Von der Gastfreundlichkeit der Sauerländer zeigte sich Horst Köhler sehr begeistert.

In Brilon besichtigte Köhler ebenfalls die Stadtbibliothek, die durch immer wieder neue Ideen und eine effektive Öffentlichkeitsarbeit von sich Reden macht. Nach der Visite in Brilon fuhr Köhler weiter nach Olsberg wo er ein mittelständiges, aufstrebendes Unternehmen besichtigte. Anschließend führte die Reise auch noch nach Meschede auf den Bauernhof der Familie Wullenweber, wo sich der Bundespräsident ein Bild von den landwirtschaftlichen Bedingungen, aber auch vom Tourismus (der Bauernhof besitzt auch Ferienwohnungen) gemacht hat. Interessant war zu sehen, wie der eigentliche landwirtschaftliche Betrieb mit dem neuen Standbein “Urlaub auf dem Bauernhof” bei der Familie Wullenweber unter ein Dach gebracht wird. Besonders

Foto: Staatskanzlei NRW

Datum: 27.02.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+