Ostershopping in Winterberg

Ostershopping in Winterberg
Ostershopping in Winterberg
(0) Bewertungen: 0

Dass das Sauerland auch in den Osterferien ein vielfältiges und abwechslungsreiches Ferienprogramm anbietet, ist bekannt. Die Ferienwelt Winterberg setzt aber noch einen oben drauf: “Ostershopping” lautet die Überschrift unter der man die Osterfeiertage in Winterberg verbringen kann. Durchgehende und vor allem einheitliche Öffnungszeiten bieten sich den Besuchern des Sauerlands am Ostersamstag und sogar auch am Ostermontag. Von 10 bis 18 Uhr haben die Gäste die Gelegenheit die zahlreichen Angebote der Winterberger Geschäfte in Anspruch nehmen. Dabei werden Sie immer wieder auf spezielle Osterüberraschungen stoßen, die sich die Winterberger extra für Sie ausgedacht haben. Diese österlichen Aktionen drücken sich unter anderem auch in satten Osterrabatten aus, die man teilweise spielerisch erwerben kann. Dazu gibt’s Osterhasen und Ostereier aus Schokolade zum Naschen für Zwischendurch. Mit viel Liebe dekorierte Osterecken und Osternester offenbaren weitere Überraschungen. Verlosungen und Tombolas runden das Programm ab und sind besondere Anziehungspunkte für die kleinen Einkäufer.

Für diese gibt es allerdings noch weitere Highlights: Kinderkarussels, echte Osterhasen oder auch eine Riesenrutsche in der Winterberger Innenstadt lassen den Einkaufstrip für die Kleinen nicht langweilig werden. Shoppen an den Osterfeiertagen kann eben ein ganz besonderes Erlebnis werden - vor allem im Sauerland. Da lohnt sich auch ein Kurzurlaub. Wer sich spontan entscheiden sollte, über Ostern ins Sauerland zu fahren, der sollte sich allerdings dann möglichst schnell um geeignete Unterkünfte bemühen.

Datum: 16.03.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+