Bergab-Training im Bikepark Winterberg

Bergab-Training im Bikepark Winterberg
Bergab-Training im Bikepark Winterberg
(0) Bewertungen: 0

Dass man in Winterberg nicht nur im Winter Urlaub machen kann, sondern im Prinzip das ganze Jahr über, dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Vor allem im Bereich Fahrrad und Bike baut Winterberg seine Angebote ständig aus und ist unter anderem auch Landesstützpunkt NRW im Downhill. In Winterberg trainieren die Mountainbike-Profis, um ihre Techniken ständig zu verbessern. Cross-Country-Rennen sind dabei eine Methode, die vor allem das bergab fahren trainiert. Diese Möglichkeit des Trainings sollte man auch Mountainbikern zur Verfügung stellen, die den Sport mehr als Hobby betreiben. Das sagt zumindest Birgit Jüngst, Ex-Europameistern, die der Ansicht ist, dass dieses Training auch Hobbyfahrern mehr Sicherheit verschaffen würde.

Wichtig ist auch, internationale aufzuholen, denn die Konkurrenz aus dem Ausland dürfte bisher von der Fahrtechnik her immer noch besser sein. Dennoch sind bei den deutschen Fahrern im Landesstützpunkt NRW in Winterberg erhebliche Fortschritte zu erkennen. Der Bikepark Winterberg bietet somit ein optimales Trainingsgelände, bei denen die deutschen Fahrer vor allem das Bergabfahren üben können, wo deutsche Fahrer im Vergleich immer noch zuviel Zeit zu verlieren, während Sie beim Bergauf fahren stärker sind. Der Bikepark Winterberg wird somit immer mehr zum Zentrum des Mountainbikesports und allem, was damit zu tun hat. Auch für Touristen und Urlauber sind spezielle Strecken und Anlagen geöffnet. Probieren auch Sie ihr Geschick auf dem Bike.

Datum: 03.08.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+