Aktive Erholung in der Wintersportarena Sauerland

Langlauf im Sauerland
Langlauf im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Den gesunden Ausdauersport von Anfängerniveau bis Profiklasse erleben Fitnessfans im Sauerland. Diese Art der aktiven Erholung wird immer beliebter. Denn hier kann man dem Skilanglauf auf bis zu 300 km Loipen über die Höhenzüge des Sauerlandes frönen und sich anschließend im Orangenbad oder einer Moorpackung entspannen. Die teils freien sowie gespurten Loipen ziehen sich über die Hügel und Berge des größten Wintersportgebietes nördlich der Alpen. Hier werden pittoreske Aussichten und idyllische Winterlandschaften geboten. Von Mitte Dezember bis März geht die Skisaison im Sauerland. In der Wintersportarena Sauerland finden sich je nach Schneelage Langlaufloipen, die bis zu 300 km klassisch präpariert sind, aber auch freie Loipen. Eine Auswahl an nordischen Sportangeboten und Trainingseinheiten findet derjenige, der die gesunde Ausdauersportart erlernen will oder seine Technik verfeinern möchte, in den DSV Nordic-Aktiv-Zentren in Winterberg, Girkhausen und Willigen.

Dabei wird man von ausgebildeten DSV Skilehrern in die verschiedenen Techniken Skating, Cruising und Klassik eingeführt. Auch spät in die Nacht ist dank Flutlicht der nordische Sport möglich. In Schmallenberg-Westfeld und in Winterberg sorgen Flutlichtanlagen für den nächtlichen Ski-Spaß. Beim Deutschland-Pokal vom 7. bis 9. Januar 2009 oder bei der Westdeutschen Meisterschaft vom 28. Januar bis 1. Februar 2009 in Girkhausen können Sportbegeisterte professionellem Skilanglauf beiwohnen. Auf die Probe stellen beim großen Winterabschlusslauf am 21.3.2009 Skilangläufer ihr eigenes Können im Loipen-Skigebiet Pastorenwiese. Ausgiebiges Wintertraining mit entspannenden Wellness-Anwendungen kombiniert derweil der Waldecker Hof in Willingen. Über den Sauerland Tourismus e.V. ist das "All Seasons Wellness"-Paket pro Person ab 405 € erhältlich. Eine Vital Moorpackung, ein Orangenbad in der Massagewanne, Aqua Jogging sowie Nordic Walking- und Langlauf-Touren sind in diesem Paket enthalten. Außerdem sind drei Übernachtungen im Komforteinzel- oder Doppelzimmer mit Frühstück, Verwöhn-Menü und die Nutzung des Schwimmbades mit Erlebnisdusche, Sauna und Dampfbad inklusive.

Foto: Ulrike Becker / WintersportArena Sauerland

Datum: 16.12.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+