Erleben Sie das Sauerland von oben!

Erleben Sie das Sauerland von oben!
Erleben Sie das Sauerland von oben!
(0) Bewertungen: 0

In der Ferienwelt Winterberg können Gäste das winterliche Weiß in vollen Zügen genießen und dabei den Alltag hinter sich lassen und sich vom grauen Alltagseinerlei verabschieden. Und am Wochenende vom 1. bis 4. Januar kann dies sogar von oben gestaltet werden. Denn ganz im Zeichen der Ballonfahrer stehen diese vier Tage.

Ein guter Tipp für das letzte Ferienwochenende ist dahingehend gen Himmel entschweben, sich die Winterluft um die Nase wehen lassen und das Panorama auf dem Dach des Sauerlandes genießen. Täglich finden an zwei Plätzen gleichzeitig (in Winterberg und in Neuastenberg) während des langen Ballon-Wochenendes Fahrten mit mehreren Heißluftballons statt. Dies wird ein spannendes Ereignis werden, egal ob die Fahrt weit hinein ins Sauerland führt, über die Stadt Winterberg oder hoch hinauf zum kahlen Asten.

Die Windverhältnisse geben dabei die Richtung vor. Dass die Passagiere sich auf eine ganz besondere Aussicht auf die weiße Winterwelt freuen dürfen, ist jedoch klar. Mit dem so genannten Ballonglühen am Winterberger Marktplatz wird am Donnerstagabend ab 18 Uhr das Wochenende ins Leben gerufen. Soweit erhitzt, dass er sich aufrichtet, aber nicht vom Boden abhebt, wird dabei der Heißluftballon. Einen wunderschönen Lichteffekt erzeugen in der Dunkelheit die hellen Flammen der Brenner innerhalb der Ballonhüllen. Ein zweites Ballonglühen gibt es am Freitag, den 2. Januar für alle, die am 1. Januar noch nicht dabei sein können. Am Rathaus starten vom 2. bis 4. Januar täglich mehrere Ballons gleichzeitig. Etwa ein bis anderthalb Stunden beträgt die Fahrzeit in der Luft. Etwa vier bis fünf Stunden einplanen sollten die Passagiere für das gesamte Event.

Datum: 30.12.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+