Bike Arena Sauerland setzt auf E-Bikes

E-Bike im Sauerland
E-Bike im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Die Touristen-Information in Lennestadt und Kirchhundem im Sauerland präsentiert eine neue Attraktion für Radfahrer im Hinblick auf die kommende Radsaison 2009. So genannte E-Bikes kann man in Kooperation mit dem Sauerländer Traditionsunternehmen Kettler zukünftig in der "Fahrradstation Bahnhof Lennestadt und Kirchhundem" ausleihen. Nicht mehr zur schweißtreibend Angelegenheit werden so Fahrradtouren durch das hügelige Sauerland auch für ungeübte. E-Bike heißt Elektrofahrrad. Dabei wird der Fahrer bei jedem Pedaltritt lautloß mit zusätzlicher Energie aus einem fast unsichtbaren Akku unterstützt. Zum reinsten Vergnügen werden so die Touren in die Umgebung. Die Energie des Akkus reicht für bis zu 50 bis 80 km, abhängig davon, wie oft der Fahrer den Zusatzantrieb einsetzt. Im Verlaufe der Touren können die Ladestationen bei ausgesuchten gastronomischen Partnern wieder mit Energie versorgt werden, damit Rad und Pedaleur nicht der Strom ausgeht.

Projektleiter Daniel Wegerich von der Bike-Arena Sauerland erklärt, dass man das Projekt schon länger in der Schublade gehabt habe. Mittlerweile sei die Technologie ausgereift. "Recht mühelos überwunden werden können vor allem hier im Sauerland so teils steile Anstiege. Und für den Aufstieg wird man mit der tollen Aussicht belohnt. Ganz ohne Bewegung geht es nicht, da der Motor die Radler lediglich unterstützt." Auf die neue Technologie setzt die Touristen-Information in Lennestadt und Kirchhundem als Pilot-Ort und der Testzentrale. Clemens Lüdtke von der dortigen Touristen-Information sagt, dass man gerade den Gästen die umliegenden Berge nicht vorenthalten wolle. "Diese können künftig mithilfe der neuen E-Bikes erkundet werden. Zum Verleih bereit stehen sie rechtzeitig zu den Osterferien ab dem 5. April bei der Fahrradstation ,Bahnhof Lennestadt und Kirchhundem'".

Foto: Sauerland Tourismus

Datum: 27.02.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+