Ski-Saison im Sauerland läuft bis März

Landschaft für nordischen Ski
Bis in den März hinein sind die Pisten und Loipen im Sauerland wohl befahrbar.
(0) Bewertungen: 0

Die Ski-Saison im Sauerland wird wahrscheinlich bis in den März hinein gesichert sein. Zwar zeigt sich schon überall zaghaft der Frühling, aber in den Hochlagen der Wintersport-Arena Sauerland in Winterberg ist noch ausreichend Schnee vorhanden – und es wird sogar mit Nachschub gerechnet: In den kommenden Tagen soll es sogar noch etwas Neuschnee in Winterberg geben.
Aktuell weist Winterberg eine Schneehöhe von etwa 1,20 Meter auf. 100 Lifte laufen in der Wintersport-Arena Sauerland in Winterberg auf Hochbetrieb, und Langläufer finden mit rund 400 gespurten Loipenkilometer ein großes Betätigungsfeld vor. Die Aussichten sind gut, die Saison bis weit in den März andauern zu lassen: In 600 bis 800 Meter Höhenlage finden Wintersportler immer noch beschneite Pisten vor. Auch die Langlauf-Loipen sind in einem guten Zustand, mit Ausnahme der Loipen, die sich im Hochwald befinden. In den mittleren Höhenlagen macht sich allerdings schon das Tauwetter bemerkbar, aber oberhalb von 500 Höhenmetern ist Skifahren, Snowboarden und Rodeln noch ohne weiteres möglich.
 

Die Meteorologen rechnen mit positiven Wetteraussichten für die kommenden Tage. Die Temperaturen in den Hochlagen sollen um einige Grad nach unten sinken, so dass der daraus resultierende leichte Nachtfrost die Skipisten wieder fester werden lässt. Auch mit ein wenig Neuschnee wird vorsichtig gerechnet, was sich insbesondere auf die Loipen positiv auswirken könnte. In dem Fall könnten sogar die Loipen im Hochwald wieder für die Langläufer zu nutzen sein. Vor allen Dingen dann, wenn sich die Prognose der Wetterexperten als richtig erweist, dass in den kommenden Tagen noch mit etwas Neuschnee zu rechnen sein wird.

Die Ski-Saison 2009/2010 ist im Sauerland noch nicht vorbei. Skifahrer, Langläufer, Rodler und Snowboarder können die letzte Gelegenheit noch nutzen, um im Sauerland die Pisten unsicher zu machen und die Loipen zu nutzen.
 

Christian Bathen

Foto: Dago Wiedamann

Datum: 28.02.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Winterspaß in Winterberg
Winterberg
In der Skiregion Winterberg im Sauerland können Wintersportler in diesen Tagen wohl noch bis in den März ihrem Hobby frönen.

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+