Open Air 2011 in Herdringen

Open Air 2011 in Herdringen
Gute Stimmung in Herdringen 2008
(0) Bewertungen: 0

Das Herdringer Jagdschloss ist mittlerweile einer der angesagten Veranstaltungsorte im Sauerland. In mittlerweile jährlicher Regelmäßigkeit zieht das dreitägige Open Air Zuschauer aus allen Regionen Deutschlands nach Arnsberg ins Sauerland. Grund dafür ist nicht zuletzt das außergewöhnlich vielseitige Programm der Open Air Veranstaltung und natürlich nicht zuletzt die absolut atemberaubende Kulisse. Auch im Sommer 2011 darf man sich wieder auf ein großes Staraufgebot am Herdringer Jagdschloss freuen. Den Anfang machen am 19. August Die Happy und Revolverheld. Der Samstag wird dann von Clueso, Wir sind Helden und Pohlmann gerockt, ehe es am 21. August für die Altrocker von BAP eine große Bühne im Sauerland geben wird. „Zauberhafte Abende“ verspricht nicht nur der Titel der Open Air Veranstaltung, sondern auch die Stimmung der vergangenen Jahre. Im vergangenen Jahr holten die Sauerländer Fettes Brot ins Land der 1000 Berge. Auch Stadtaffe Peter Fox traute sich auf die Bühne des Jagdschlosses. Für die Väter des Deutschen Hip Hop, die mittlerweile alten Männer von den Fantastischen Vier war der Gig in Herdringen ein ganz besonderer Termin in ihrem Konzertkalender, an den sich die Schwaben sicherlich noch lange zurückerinnern werden.

Beste Voraussetzungen also für ein vielversprechendes Event im Sauerland. Doch nicht erst seit kurzem ist das Herdringer Jagdschloss weder ein gefragter Veranstaltungsort. Bereits in den 1960er Jahren galt es als gruseliger Dreh- und Schauplatz für die legendären Edgar Wallace Filme. Nachdem zwischenzeitlich ein Internat in die Mauern des historischen Gebäudes eingezogen war wird es nun wieder für Veranstaltungen und Ausstellungen aller Art genutzt. Nahe Arnsberg gelegen ist das Schloss bequem über die Autobahn zu erreichen. Dank neuer Verkehrsanbindungen findet man ohne Umwege direkt über einen Zubringer zum Schloss. Wer dem Event im Sommer beiwohnen möchte, sollte schnell nach Karten Ausschau halten. Der Vorverkauf läuft und findet für alle drei Tage reißenden Absatz. Es gibt keine Kombi Karten. Jeder Konzerttag ist einzeln zu buchen.

Andreas Janßen

Foto: A. Janßen

Datum: 13.02.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+