Sport in Attendorn

Segeln am Biggesee Segeln am Biggesee
(0) Bewertungen: 0

In Bewegung ist Attendorn im Sauerland schon seit Jahrhunderten. Seine Gäste lädt die Stadt am Biggesee ein, es ihr gleich zu tun. Nutzen Sie die natürlichen oder durch Menschenhand errichteten Gegebenheiten und halten Sie sich und ihre Gesundheit in Schwung. Keine Sorge, der Spaßfaktor kommt hier sicherlich nicht zu kurz.


Direkt ins Auge fällt der Biggesee. Das Gewässer ist gerade im Bezug auf Energie eine hervorragende Quelle. Ob man nun Schwimmen, Tauchen oder einfach nur Baden möchte liegt im eigenen Ermessen. Auch Segelfreunde werden hier auf ihre Kosten kommen. Der See ist selten windstill und bietet mit seinen vielen Buchte immer etwas zu m entdecken. Eine Kombination verschiedenster Wassersportmöglichkeiten verspricht Ihnen Bewegung, Abwechslung und Spaß. Kein Wunder, dass sich der Biggesee größter Beliebtheit erfreut und Besucher die einmal hier waren, immer wieder kommen. Machen Sie sich und ihrer Gesundheit dieses Suchtpotenzial zu Nutze und erforschen Sie sich in den Wogen des Biggesees.

Fester Boden unter den Füßen ist den Bikern rund um Attendorn nicht garantiert. Dafür bietet die Region aber beste Wege und ausgezeichnete Routen. Wer es eine Nummer härter braucht, der sollte einen der tausend Berge im Sauerland nutzen um seine Geländefähigkeiten zu erproben oder unter Beweis zu stellen. Radler, die nicht nur mit den Beinen, sondern vor allem auch mit dem Auge unterwegs sind bietet das Radwegnetz rund um Attendorn einen exzellenten Ausblick. Besonders die kurvenreichen Strecken verbergen hinter fast jeder Ecke etwas Sehenswertes. Im Grunde kann man hier tagelang unterwegs sein und immer wieder Neues entdecken. Gestaffelte Tagestouren, die auf alle Schwierigkeitsgrade ausgearbeitet wurden, weisen den Weg. Bewegung für die ganze Familie ist garantiert.


Gleiches gilt für Freunde des Motorrades. Ähnlich wie Ihren Fahrradfreunden eröffnet sich Ihnen im Sauerland ein idealer Streckenverlauf. In der Szene gilt Attendorn nicht ohne Grund als Beliebtes Ziel. Gerade der Stausee ist ein beliebter Treffpunkt und bietet Raum um Erfahrungen auszutauschen.

Radlos aber nicht Tatenlos können sich Wanderer auf den Weg machen. Wer im Sauerland die Schuhe schnürt hat eine gute Wahl getroffen. Attendorn bietet mit einer guten Mischung aus verschiedensten Wanderrouten eine programmreiche Bewegungslandschaft in der Sie problemlos ihren Weg gehen können. Dörfer in idyllischer Lage laden zur Rast ein und Landschaften in malerischer Figur veranlassen den gestiefelten Fußgänger zum Verweilen.


Der Kletterpark Repetal rundes das reichhaltige Bewegungspaket mit einer Erprobung Ihrer Schwindelfreiheit schließlich ab. Keine Sorge, hier muss man kein Vollprofi sein. Der Park bietet die Möglichkeit sich den verschiedenen Schwierigkeiten des Kletterns zu stellen und auf unterschiedlichste Arten nach oben zu kommen. Der einwandfreie Kletterspaß für die ganze Familie.

Foto: Markus Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+