Eslohe entdecken

(0) Bewertungen: 0

Die Ferienregion Eslohe teilt sich hauptsächlich in vier Urlaubsort ein. Dazu gehört neben Cobbenrode, Wenholthausen und Dreiste auch der Ort Eslohe selber. Der mittig in der Region gelegene Ort hat 3000 Einwohner und genießt den Vorzug des staatlich anerkannten Luftkurortes. Ganz besonders prägend für Eslohe ist sein historischer Ortskern, in dem viele – teilweise über 200 Jahre alte – Fachwerkhäuser das typische sauerländer Ortsbild in ein attraktives Gesamterscheinungsbild tauchen. Neben diesen Ansehnlichkeiten bietet die kleine Innenstadt auch jede Menge Möglichkeiten zum Shoppen. Viele Fachgeschäfte und beschauliche Boutiquen laden zum Einkaufen ein und locken mit einer wirklich einzigartigen Angebotspalette. Für Urlauber ist der Ort aufgrund seines vielfältigen Freizeitprogramms der ideale Anlaufpunkt. Neben dem nassen Vergnügen im Esselbad gibt es auch noch viele weitere Sportangebote. In Eslohe finden sich Reitanlagen, Tennisanlagen, Ponyhöfe sowie Anlagen zum Hand- und Fußballspielen. Hier ist es wirklich leicht, ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm nach ihren ganz persönlichen Interessen für ihren Urlaub zusammenzustellen.


Cobbenrode besticht durch seine gute Lage mitten im Naturpark Homert. Damit dürfte der Ort im Besonderen als Urlaubsdomizil für Wanderer in Frage kommen, die hier eine ausgezeichnete Anbindung an das weit ausgedehnte Wanderwegenetz im Naturpark Homert vorfinden. Weiterhin zeichnet sich Cobbenrode durch die über seine Grenze hinaus bekannt gewordene Gastfreundlichkeit aus, die die Urlauber vor allem in Ihren Urlaubsbetrieben, aber auch in den Gaststätten und Gasthöfen in Verbindung mit kulinarischen Köstlichkeiten erfahren. Auch hier finden Sie ein umfangreiches Angebot, das ihnen die Gestaltung ihres Urlaubs nach ihren Wünschen ermöglicht. Wandern, Tennis oder Schwimmen sind nur drei von vielen Möglichkeiten, die sich in Cobbenrode bieten.


Reiste ist ein Quell für Ruhe- und Erholungssuchende. Mitten im Wald gelegen ist der kleine Ort ob im Sommer oder Winter Ausgangspunkt für ruhespendende Wanderungen oder Spaziergänge – ganz abseits vom Alltagsstress. Auch die sauerländische Gastronomie in Reiste ist fast schon ein Erlebnis: Restaurants, Gasthöfe und Biergärten laden zum Verweilen bei sauerländischen Spezialitäten ein, die gekoppelt mit der urgemütlichen Atmosphäre fast schon Spaß machen. Für Familien ist Reiste genau das Richtige, denn die Liste mit den Freizeit- und Sportmöglichkeiten findet selbst in diesem kleinen Ort fast kein Ende. Hier wird bestimmt niemandem langweilig.


Wenholthausen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort, der seinen Gästen ein breites Spektrum an Unterkunftsmöglichkeiten anbieten, von denen aus der Urlaub wahrlich genossen werden kann. Das tpyische sauerländer Dorf ist aufgrund seiner landschaftlichen Lage kaum als Startpunkt für Wanderungen zu übertreffen. Der Esmecke-Stausee ist das Freizeitgebiet schlechthin und die gute sauerländer Küche kann hier in vollen Zügen ausgekostet werden.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+