Sport in Soest

(0) Bewertungen: 0

Neben den vielseitigen historischen und kulturellen Besonderheiten, die die Stadt Soest zu bieten hat, gibt es eine genauso breite Palette an sportlichen Aktivitätsmöglichkeiten für die Gestaltung ihres Freizeit- und Urlaubsaufenthaltes. Bricht man es zunächst auf das vielfältige Vereinsleben in Soest herunter, so erkennt man schnell, das die Stadt das Domizil der Kraftsportler ist. Der AC Soest hat mit seinen mehrfachen Gewinnen des Deutschen Meistertitels im Gewichtheben bundeweit von sich Reden gemacht und bekannte Sportler und Persönlichkeiten in diesem Bereich hervorgebracht. Jedes Jahr zu Silvester wird im Soester Raum einer der größten Silvesterläufe veranstaltet, der Soest als Ziel nimmt. Die Strecke zieht sich insgesamt über 15 Kilometer und führt von Werl nach Soest. Jedes Jahr wieder wagen sich über 8000 Läufer an diese Herausforderung heran. Auch in Sachen Tischtennis sind die Soester schon immer ganz vorne dabei gewesen. So wurde unter anderem schon der Titel des Deutschen Vizemeisters nach Soest geholt.

Freizeit- und Sportangebote gibt es aus diesen Gründen ebenfalls zu Hauf. Nahezu jede Sportart kann unter Federführung des Stadtsportbundes Soest ausgeführt werden. Das spricht natürlich nicht zuletzt auch für das aktive Vereinsleben, das in Soest existent ist und die unterschiedlichsten Angebote für seine Mitglieder aber auch im Rahmen von offenen Programmen anbietet. Neben Eis- und Wintersportarten wie beispielsweise Eisstockschießen oder Eishockey werden natürlich auch Fußball, Basketball, Baseball, Handball und jegliche Form von Kampfsport in Soest durchgeführt und angeboten. Auch Leichtathletik oder weniger „aktive“ Sportarten wie Golfen, Billiard oder Kickern sind auf der Beleibtheitsskala ganz oben.

Da man in der Soester Innenstadt eher die Kultur- und Geschichtsbegeisterten auf Erkundungstour gehen lässt, erkundet der Sportler den Charme der Region eher beim Joggen oder Nordic-Walking in den weiten Feldern und Wiesen der Soester Börde. Einzelne Gruppen bieten hier auch für Gäste und Besucher der Region regelmäßig Lauftreffs an, die sogar noch an touristischen Sehenswürdigkeiten vorbeileiten. Hier ergibt sich natürlich auch die Gelegenheit der Wissensvermittlung.

Das größte Sport- und Freizeitgebiet im Soester Raum ist jedoch unbestritten der Möhnesee, der dem begeisterten Sportler in Soest nun wirklich keinerlei Grenzen mehr setzt. Vom Fahrrad fahren, Inline skaten, Mountainbiken, Nordic Walking oder Beachvolleyball sind hier natürlich auch fast alle Möglichkeiten, die der Wassersport mit sich bringt, ausübbar. Informationen zum Möhnesee finden Sie auch auf diesem Portal in der Kategorie „Sauerland Infos“ und „Seen und Talsperren im Sauerland“.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+