Winterberger Hochtour ausgezeichnet

Winterberger Hochtour ausgezeichnet
Winterberger Hochtour ausgezeichnet
(0) Bewertungen: 0

3.500 Wanderexperten haben abgestimmt und haben die „Winterberger Hochtour“ zum beliebtesten Wanderweg in Nordwest-Deutschland gewählt. Deutschlandweit kam die Tour auf den fünften Platz der Beliebtheitsskala – auch schon ein riesen Erfolg und wiedermal der Beweis: Das Sauerland ist die erste Adresse, wenn’s um Wanderungen erster Klasse geht. Den 3.500 Leserinnen- und Lesern der Fachmagazine DAV Panorama, Outdoor und Bergsteiger ist keine Inkompetenz zu unterstellen, sondern eher der richtige Riecher. Das Sauerland kann sich mit der „Winterberger Hochtour“ gegenüber Wanderregionen aus ganz Europa durchaus behaupten, auch wenn die Tendenz bei den Befragten aufgrund ihres wohl vorhandenen Erfahrungsschatzes eher in die Richtung „Alpen“ und „Weitzeitwanderwege“ schweifte.

Tourismusdirektor Michael Beckmann ist sich jedoch sicher: „In dieser Liga kann die Winterberger Hochtour durchaus mitspielen!“ Die Strecke ist nicht gerade wenig anspruchsvoll, daher verlangt sie ihren motivierten Erzwingern eine gewisse Grundkondition ab. Schließlich werden insgesamt 2.200 Höhenmeter überwunden, dafür werden jedoch auch einzigartige Panoramablicke von hoch oben möglich, die für die anstrengenden Episoden entschädigend wirken. Die Tour kann jedoch auch für einen mehrtätigen Wanderausflug genutzt werden. Übernachtungsmöglichkeiten sowie Besonderheiten am Wegesrand sind in diesem Fall zwar zu genüge ausgeschildert, sollten jedoch trotzdem im besten Fall vor Antritt der Wanderung geklärt werden.

Als Fazit der Umfrage ist mitzunehmen, dass das Sauerland zu den Top-Wanderadressen in ganz Deutschland gehört und durchaus auch anspruchsvolle Touren, die den Bedingungen in den Alpen schon fast sehr nahe kommen, zu bieten hat. Daher hat der Premiumweg „Winterberger Hochtour“ die Bezeichnung „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ mehr als verdient.

Datum: 23.11.2007

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+