Weiße Weihnacht in Willingen

Weiße Weihnacht
Weiße Weihnacht
(0) Bewertungen: 0

Die Hoffnung auf weiße Weihnachtstage in Willingen ist berechtigt. Dass über die Weihnachtstage hinweg wahrscheinlich Snowboarder, Rodler und Skifahrer die Pisten bevölkern werden, zeichnet sich bei bis zu 55 cm Schnee auf den Pisten zumindest ab. Um Schnee zu machen, haben die Betreiber die kalten Temperaturen der vergangenen Tage genutzt. Dabei konnte die neue und leistungsstarke Beschneiungsanlage ihr Können unter Beweis stellen. Sie hat eine frische und feine Schneedecke produziert. Damit herrschen auf den bescheiden Pisten beste Wintersportverhältnisse. Und davon gibt es in Willigen einige: Etwa 7 km können von rund 70 Schneeerzeugern in Windeseile beschneit werden. Um diese Bedingungen auszunutzen, dazu bieten sich in den nächsten Tagen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ausreichend Gelegenheiten. Am "Sonnenhang" und beim "Wilddieb" können mittwochs, freitags und samstags von 18.30 bis 21.45 Uhr auf den taghell erleuchteten Pisten, Berufstätige, Nachtaktive oder Ausdauernde beim Flutlichtski bis Spätabends dem Schneespaß frönen.

Insbesondere vom Willinger Hochheideturm aus bietet sich ein wunderschöner Anblick auf die Landschaft, die vom Schnee zuckerweiß überzogen sind. Der Hochheideturm ist übrigens die höchste Aussichtsplattform im Westen Deutschlands. In ihr Ticketangebot haben Liftbetreiber ein kleines Zusatzbonbon integriert, um den Gästen die Schönheit der Landschaft vor Augen zu führen: die Aussicht vom Turm genießen kann jeder Inhaber eines "Willinger Skipasses" oder einer "Wintersport Arena-Card". Mit reger Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten wird die weiße Pracht von den Gästen honoriert. Als ausgezeichnet lässt sich die Buchungssituation im Zeitraum von Weihnachten bis Silvester bezeichnen. Das eine oder andere Zimmer ist jedoch mit etwas Glück noch zu kriegen. Zur Verfügung stehen ab dem 6. Januar dann für die Wintergäste wieder ausreichend Betten in allen Kategorien.
Foto: Tourist-Information Willingen

Datum: 17.12.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (1)

Sauerländerin

(16.12.2009)

Dabei konnte die neue und leistungsstarke Beschneidungsanlage ihr Können unter Beweis stellen. BESCHNEIDUNGSANLAGE???? ...du lieber Himmel....! Aber sonst OK ;)

Zusatzinformationen

Ferienwohnung Willingen
Ferienwohnung Willingen
Winterurlaub in Willingen? Zum Beispiel in einer der schicken Ferienwohnungen. Freie Ferienwohnungen in Willingen, Angebote von Hotels in Willingen.


Berghotel Willingen
Berghotel Willingen
Das Haus Bergfrieden ist direkt am Wald gelegen und empfängt Sie mit herzlicher, familiärer Atmosphäre, einem gemütlichen Aufenthaltsraum im medit...
Best Western Hotel Willingen
Best Western Hotel Willingen
Dieses ruhige Hotel im Zentrum von Willingen bietet klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem Internetzugang, kostenfreie Parkplätze, Wellnesseinrichtung...

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+