Europas größtes Freeride Festival in Winterberg

Europas größtes Freeride Festival in Winterberg
Europas größtes Freeride Festival in Winterberg
(0) Bewertungen: 0

Das "iXS Dirt Masters" vom 21. bis 24.5.2009 ist das größte europäische Freeride-Festival überhaupt. Es lockt mehr als 30.000 Zuschauer, über 1.000 Fahrer aus mehr als 20 Nationen nach Winterberg und bietet zahlreiche der spektakulärsten Aktionen, welche die europäischen Gravity-Szene je gesehen hat. Vier Tage lang wird der Bikerpark Winterberg zum Mekka der Freerider.

Dort wird atemberaubende Action, prickelnde Atmosphäre und ein Rahmenprogramm geboten, das alleine schon ein Zuschauermagnet sein wird. Da die Nachfrage so groß war, mussten die Veranstalter reagieren. Bereits nach 24 Stunden komplett ausgebucht waren weite Bereiche der Hobbyklassen im vergangenen Jahr. Bis dato hat es solch einen Andrang bei einem Freeride-Event noch nicht gegeben. Mit den Zuschauerrängen mussten sich da viele der 4-Xer, Slopestyler und Downhiller zufrieden geben.

Da das verlängerte Wochenende um Christi Himmelfahrt nun ausreichend Zeit bietet, ein großes Plus an Ridern mit aufzunehmen, soll das 2009 anders werden. Dabei geht "iXS Dirt Masters" in die dritte Runde und die Szene schaut erneut gespannt nach Winterberg. Die weltbesten Profis sind neben den Amateuren bei drei der erfolgreichsten Bike-Events der letzten Jahre am Start. Dies sind der "iXS German Downhill Cup", das Downhillrennen der Bundesliga, außerdem der Höhepunkt und Publikumsliebling, die "Cannondale ,The Cut'" Slopestyletour. Die Slopestyler bewältigen dabei mit viel Kreativität, Mut und in stilvoller Ausführung verschiedene Elemente und werden von den Rampen in den "Dirthimmel" katapultiert. Der Downhill Cup hingegen besteht aus fünf internationalen Einzelrennen, wobei Winterberg im Mai den Auftakt bildet. Die "Scott 4x Challenge" beinhaltet vier Fahrer, eine Piste und jede Menge Sprünge. Dabei liefern sich die weltbesten Fahrer packende Kopf-an-Kopf-Rennen.

Datum: 30.12.2008

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+