Stiftung aus Ibbenbüren baut Bungalowpark

Achterbahn
Kooperation mit Fort Fun im Sauerland?
(0) Bewertungen: 0

Unweit des beliebten Freizeitpark Fort Fun im Sauerland wird ein neuer Bungalowpark entstehen und somit die Urlaubsmöglichkeiten im Sauerland um eine weitere interessante Facette bereichern: Urlaub im Sauerland besitzt dann eine neue Komponente.

Stiftung treibt das Projekt voran

Die Stiftung St.-Elisabeth-Hospital ist der Initiator des Bungalowparks im Sauerland direkt an den Pforten des Freizeitparks Fort Fun. Der Bungalowpark im Sauerland soll als Zielgruppen Einzelpersonen, kleine Gruppen sowie große Gruppen wie zum Beispiel Schulklassen, Ferienlager, Kommunionsfreizeiten und ähnlich Gruppen ansprechen. Die Investitionskosten werden laut der Stiftung St.-Elisabeth-Hospital rund 2,3 Millionen Euro betragen.

Kooperation mit dem Freizeitpark Fort Fun?

Das Projekt „Bungalowpark im Sauerland“ soll bereits im Januar 2011 eröffnet werden. Das Gebiet, auf dem der Bungalowpark mit seinen vielen Ferienhäusern im Sauerland entstehen soll, misst rund 40.000 Quadratmeter mit viel Waldgebiet.. Im direkten Umkreis des Parks gibt es keinerlei Wohnbebauung. Der Park hofft auf eine Kooperation mit Fort Fun und bekommt einen eigenen Eingang zu Fort Fun und eventuell verbilligten Eintritt für die Urlauber im Bungalowpark. Zudem existieren in der Nähe des Bungalowparks viele Wanderwege auf 530 Metern Höhe. Ganz in der Nähe des Bungalowparks im Sauerland befindet sich zudem ein Skilift, den man in ungefähr eindreiviertel Stunden mit dem Pkw erreichen kann. Schon gegen Ende November 2010 soll der Bungalowpark fertig gestellt sein. Ab dem 2. Januar 2011 können die ersten Gäste ihre Bungalows und Ferienhäuser in dem Park im Sauerland unweit von Ibbenbüren beziehen. Reservieren kann man ab 1. September 2010, wenn alles nach Plan läuft, wovon die Initiatoren und Architekten nach aktuellem Stand ausgehen.

Christian Bathen

Foto: André Szysnik

Datum: 30.05.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Freizeitparks im Sauerland
Freizeitparks und Wildparks im Sauerland
Infos über Fort Fun und die weiteren Freizeitparks im Sauerland.

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+