Voßwinkeler Reitertage 2010

Voßwinkeler Reitertage 2010
Voßwinkeler Reitertage 2010
(0) Bewertungen: 0

Mit großer internationaler Besetzung finden vom 1. September 2010 bis 5. September 2010 die diesjährigen Voßwinkeler Reitertage statt. Das Gelände des Zucht-, Reit- und Fahrverein Vosswinkel e.V. an der Voßwinkeler Straße 2 in 59757 Arnsberg‎ bietet zu den Voßwinkeler Reitertagen neben 24 Prüfungsrennen auch ein attraktives Rahmenprogramm für die Besucher. Der Eintritt zu den Voßwinler Reitertagen ist frei.

Neben den besten Reitern der Region werden internationale und prominente Teilnehmer das Feld der Starter bei den Wettbewerben der Voßwinkeler Reitertage aufwerten: So haben unter anderem Franke Sloothaak, Lars Nieberg und Christian Ahlmann ihre Startbereitschaft erklärt sowie Reiter und Reiterinnen aus der Schweiz, Schweden, Dänemark, Irland, Russland, Tschechien und den Niederlanden. Insgesamt werden die Reiter in 24 Springprüfungen antreten und um ein Gesamtpreisgeld von 40.000 Euro reiten.

Die Mischung zwischen Spitzensport und abwechslungsreichem Rahmenprogramm lockt nicht nur Reiter sondern auch viele Gäste und Fans des Reitsports an das Gelände des Zucht-, Reit- und Fahrverein Vosswinkel e.V. (ZRFV). Die Anlage des ZRFV Voßwinkel im westfälischen Arnsberg verwandelt sich all jährlich in eines der schönsten ländlichen Turniergelände in Deutschland. Neben optimalen Bedingungen für Pferde und Reiter kümmert man sich auf den Voßwinkeler Reitertagen vor allem auch um die anderen Gäste: So gibt es einen Kindertreff, bei dem ganz auf die Wünsche der kleinsten Gäste eingegangen wird, während die Eltern über die Ausstellermeile flanieren und so die einmalige Atmosphäre der Voßwinkeler Reitertage genießen können. Am Sonntag wird zum siebten Mal der Deutsche Meister beim Jack-Russel-Rennen ermittelt. Am Samstag Abend ab 20:00 Uhr bietet das Sattelfest einen großer Showabend mit anschließender Partynacht.

Der Eintritt ist an allen Turniertagen, außer bei dem Showabend SattelFest am Samstagabend, frei. „Für uns ist es wichtig den Eintritt an allen Tagen frei zu halten. Schließlich sind wir ein Fest für die ganze Familie“, begründet Geschäftsführerin Rabea Balecke die Entscheidung, die in Voßwinkel eine lange und ungebrochene Tradition hat. „Jedes Jahr ein bisschen besser. Wir versuchen uns Jahr für Jahr weiter zu entwickeln und uns immer etwas Neues einfallen zu lassen“, erklärt der 1. Vorsitzende Bernd Müller den Leitsatz der Voßwinkeler Reitertage.

Informationen zur Sperrung der Bundesstraße 7
Um die Sicherheit für Reiter, Pferde und Zuschauer zu gewährleisten, wird die B 7 ab dem 02.09 (Donnerstag) bis zum 05.09 (Sonntag) am Turniergelände zwischen der Abzweigung B7 / Echthausener Straße und B7 / Füchtener Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt.
Der Gesamtverkehr der B7, also auch der Schwerlastverkehr, wird in beiden Richtungen großräumig um Voßwinkel herumgeleitet. Der innerörtliche Verkehr (z. B. Anwohner) wird über die Füchtener Straße geführt.

Pressemitteilung ZRFV bearb.sauerland-pool.de

Datum: 29.08.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Hotels in Arnsberg
Hotels in Arnsberg
Nicht nur zu den Voßwinkeler Reitertage 2010: Hotelsin Arnsberg bietenUnterkunft für Veranstaltungen und Ferienaufenthalte.


Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+