Beste Bedingungen zum Skifahren im Sauerland

Beste Bedingungen zum Skifahren im Sauerland
Beste Bedingungen zum Skifahren im Sauerland
(0) Bewertungen: 0

Des einen Freud, des anderen Leid: Während sich die deutschen Autofahrer über den vielen Neuschnee ärgern und auf den Straßen und Autobahnen in Deutschland das Chaos ausgebrochen ist, sind die Wintersportler auf Grund der starken Schneefälle begeistert. So auch im Sauerland: Die Bedingungen zum Skifahren im Sauerland sind rund anderthalb Wochen vor Weihnachten sehr gut.

Der vierte Advent 2010 wird den Vorraussagen der Meteorologen zu den schneereichsten Tagen im Dezember seit langem im Sauerland zählen. Auch wenn man nicht wie in den „richtigen“ Skihochburgen in Deutschland wie zum Beispiel im Erzgebirge und in Oberbayern hohe Berge und sehr lange Pisten im Sauerland vorfindet, sind die Bedingungen für einige Abfahrten auf den Skibrettern vor Ort bereits sehr gut: Die Skilifte im Sauerland sind in Betrieb, ein Großteil der Loipen für die Skilangläufer ist gespurt, und der Neuschnee wird bereits seit geraumer Zeit durch den Einsatz von Schneekanonen unterstützt (wir berichteten).

Selten waren die Bedingungen zum Wintersport im Sauerland innerhalb der vergangenen Jahre kurz vor Weihnachten so gut wie in diesem Jahr, wie zum Beispiel im Skigebiet Willingen. Die natürliche Schneedecke in den Skigebieten im Sauerland im Süden von Westfalen beträgt aktuell stolze 65 Zentimeter. Da die Betreiber vor Ort wie bereits erwähnt in den Hochlagen mit Schneekanonen nachgeholfen haben, ist die Schneedecke auf vielen Hängen im Sauerland nun mehr als einen Meter dick. Seit dieser Woche sind im Sauerland 55 Lifte in Betrieb, und die Skilangläufer können auf mehr als 200 Kilometer gespurter Loipe ihrem Hobby nachgehen. Bis zum Beginn der Weihnachtsferien sollen im Sauerland sämtliche vorhandenen Lifte in Betrieb genommen werden, wie die Verantwortlichen vor Ort dieser Tage versprochen haben.

Christian Bathen

Datum: 16.12.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Eisstockschießen
Wintersportarten im Sauerland
Informationen zu den Wintersportarten im Sauerland.

Letzter Artikel

Biggesee

Biggesee
Attendorn und Olpe liegen an der schönen Biggetalsperre. Der Biggesee ist die fünftgrößte Talsperre in Deutschland und beliebtes Ausflugsziel vor allem in den Sommermonaten.

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+