Sauerland Infos

Infos Sauerland
Infos zum Sauerland vom Aktivurlaub bis zu Wanderwegen. Das Sauerlad ist ein abwechslungsreiches Urlaubsziel

Das Sauerland hat viel zu bieten. Von Natur und Freizeitparks über Skipisten bis hin zum entspannten Urlaub am See erstreckt sich ein reichhaltiges Angebot an attraktiven Gestaltungsmöglichkeiten für ihren Urlaub über das ganze Jahr. Egal ob man mit der Großfamilie, dem Kegelclub oder in Begleitung von Haustieren seinem individuellen Urlaubsvergnügen nachgehen möchte, es sind definitiv keine Grenzen gesetzt.

Selbst wer noch nicht genau weiß, wie der Urlaub im Sauerland gestaltet werden soll und welche Aktivitäten spannend sind: Einfach einen Blick auf das vielfältige Programm werfen, die verschiedenen Kategorien und die Angebote, die ihnen das Sauerland bereit hält:

Wintersport im Sauerland

Die Bekanntheit des Sauerlands ist nicht zuletzt auch auf die unterschiedlichsten Möglichkeiten in der Ausübung des Wintersports zurückzuführen. In nahezu allen Städten findet der begeisterte Schneemann oder die begeisterte Schneefrau geeignete Anlagen, um seinen Interessen nachzugehen. Endlose Pisten und Loipen jeder Schwierigkeitsstufe laden zum Skilanglauf ein. Ob jung oder al, Profi oder Anfänger – jeder Wintersportler hat mit dem Rodeln begonnen. Kehren Sie zu ihren wintersportlichen Wurzeln zurück und entdecken sie die unvergleichlichen Rodelhänge des Sauerlandes. Auch Snowboarder, Bobfahrer, Eiskunstläufer, Skispringer und solche, die es werden wollen, kommen im Sauerland voll auf ihre Kosten. Mehr zum Wintersport im Sauerland

Wanderwege und Wanderrouten

Aufgrund seiner natürlichen Beschaffenheit bietet die Region vor allem auch denjenigen genügend Wege, der einfach nur seine Füße gebrauchen will um von A (Arnsberg) nach B (Brilon) zu gelangen. Sicherlich ist es schon den Extremsportlern unter des Wandersleuten vorbehalten, wirklich einmal die Strecke von Arnsberg nach Brilon zu laufen, aber für die vielen Hobbyisten und Genießer bieten diese und viele weitere Strecken, gerade auch der bekannte Rothaarsteig ideale Etappen und Wanderrouten aller Schwierigkeitsstufen. Auch Anhänger der wachsenden Nordic-Walker Gemeinde werden hier garantiert auf den richtigen Weg finden. mehr zu Wandern im Sauerland

Urlaub an den Sauerländer Seen

Ein weiteres Highlight erwartet den Sauerlandtouristen, wenn er zwischen den „tausend Bergen“ einmal an einem der vielen Seen vorbeischaut, oder gleich dort seine Zelte aufschlägt um am Strand von Sorpe, Möhne oder Bigge die ideale Alternative zum 0815-Mallorca Strandurlaub zu finden. mehr zu den Sauerländer Seen und Talsperren

Funsport und Aktivurlaub

Darüber hinaus kommen Fun & Action im Sauerland auch nicht zu kurz. Sind Sie schon einmal mit dem Fahrrad oder gar einem Kochtopf (Wok) eine Bobbahn hinunter gerast? Nicht erst seit dem Stefan Raab die Wok-WM in Winterberg ins Leben gerufen hat, zählt die Region zu den Marktführern in außergewöhnlichen Disziplinen. Klettern im Wildwald Vosswinkel oder mit dem Auto von der Straße ausbrechen um in der Offroad – Arena am Biggesee seine Geschicklichkeit hinterm Steuer unter Beweis zu stellen, sind nur einige Angebot die in diesem Bereich zur Verfügung stehen.

Freizeitparks im Sauerland

An Freizeitparks und Möglichkeiten dem Badevergnügen zu frönen mangelt es dem Sauerland allerdings auch nicht. Das beste Mittel gegen quengelnde Kinder ist immer noch ein lückenloses Unterhaltungsprogramm. Nutzen Sie doch einfach die Möglichkeiten eines Wild West Abenteuers oder tauchen sie in einem der vielen Freizeitbäder unter, wenn draußen das Wetter mal nicht mitspielen sollte. Freizeitparks und Wildparks im Sauerland

Biker und Motorbiker im Land der tausend Kurven

Längst sind die einsamen Strassen durch die Naturlandschaft des Sauerlandes schon kein Geheimtipp mehr unter den Freunden auf zwei Rädern. Egal ob auf dem Motorrad oder der mit Muskelkraft angetriebenen Alternative, man findet doch immer noch ein paar Strecken, um ungestörten Fahrgenuss zu erleben. Biker aller Klassen werden überrascht sein, was sie hier und dort noch so erwartet. Mehr Radfahren im Sauerland

Golfurlaub im Sauerland

Golfen wird mehr und mehr zum Volkssport. Selten ist man der Natur so Nahe und irgendwie ist es auch verständlich, dass das Sauerland, als Naturlandschaft eine Vielzahl von Flächen für diesen Sport bereit hält. Fast überall findet man Golfclubs und eine Anlage ist dabei schöner als die andere. Golfen im Sauerland

Foto: Dago Wiedamann

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland

Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.
Fahrrad fahren und biken im Sauerland

Fahrrad fahren und biken im Sauerland

Biken und Radfahren gehört zu den vielen attraktiven Freizeitmöglichkeiten. Das Sauerland bietet dafür spezielle Routen und Informationspakete an.
Wildparks im Sauerland

Freizeitparks und Wildparks im Sauerland

Auch wenn man das ganze Sauerland als einen einzigen Natur- und Freizeitpark verstehen kann: Einige Attraktionen wie Fort Fun oder der Panoramapark sind die lokalen Vertreter der Angebte Freizeitpark.
Sommergolfen im Sauerland

Golfen im Sauerland

Eingefügt in die sauerländische Landschaft finden sich über 15 Golfplätze. Auf vielen davon kann man sich Gastkarten besorgen.
Kurtaxe im Sauerland

Kurtaxe im Sauerland

Die Kurtaxe im Sauerland wird nach dem Kommunalabgabengesetz in den unterschiedlichen Gemeinden im Sauerland in unterschiedlicher Höhe erhoben. Eingesammelt wird Kurtaxe vom Gastgeber bei seinen Urlaubsgästen.
Sauerland bei Regen

Sauerland bei Regen

Auch bei Regen kann man im Sauerland viele Attraktionen erleben. Von tollen Freizeitbädern bis zu Sommerodelbahnen - viele Aktivitäten verlangen nicht nach Sonnenschein.
Mit der Sauerland Card kostenlos unterwegs

Sauerland Card

Nicht nur der Umwelt Zuliebe: Die SauerlandCard. Übernachtungsgäste im Sauerland, die Kurtaxe bezahlen, bekommen kostenlos die SauerlandCard, mit der man nicht nur freie Nutzung von Bus und bahn im Sauerland bekommt sondern auch noch Ermäßigungen beim Eintritt in vielen Attraktionen.
Naturparks im Sauerland

Sauerländer Naturparke

Die vier großen Naturparks im Sauerland, der Naturpark Arnsberger Wald, der Naturpark Rothaarsteig, der Naturpark Ebbegebirge und der Naturpark Homert, sind ein wichtiges Kapital der urlaubsregion für den Tourismus.
Talsperre Biggesee

Seen und Talsperren

Vor allem die fünf großen Talsperren im Sauerland sind Besuchermagneten: Baden im Sauerland, Ausflugsschiffe und allerlei Wassersport machen die Seen attraktiv für Urkauber und Tagesausflügler.
Veranstaltungen im Sauerland

Veranstaltungen im Sauerland

Von der Hüstener Kirmes bis zum Jägerfest in Neheim: Veranstaltungen im Sauerland haben Tradition. Man feiert in der Region und für die Region - aber Gäste sind willkommen.
Wandern im Sauerland

Wandern im Sauerland

Sauerland ist Wanderland - und damit Region für den sanften Tourismus: Schöne Wanderwege aller Schwierigkeitsstufen durchziehen das Mittelgebirge wie goldene Fäden. Gerade in Sommer und Herbst bieten sich die schönen Wanderwege für den Tagesausflug oder auch einen Wanderurlaub an.
Wintersport im Sauerland

Wintersport im Sauerland

Das größte, deutsche Skigebiet nördlich der Alpen strahlt im Winter im Weiß der pisten und Hänge. Skilifte nehmen jedes Jahr beim ersten Schnee und unterstützt von Schneekanonen ihre Arbeit auf.
Sauerland

Sommertour durchs Sauerland

Obwohl das Sauerland hauptsächlich als Urlaubsregion für den Ski- und Winterurlaub bekannt ist, bietet die Region auch im Sommer ein...

Letzter Artikel

Rennweg Etappe

Rennweg
Rund 103 Kilometer lang ist der Rennweg einer der Wanderwege im Sauerland und führt von Paderborn nach Neheim-Hüsten. Ein großer Teil der Strecke verläuft im Naturpark Arnsberger Wald immer nahe der Möhne.

Burg im Sauerland

Burgen und Schlösser im Sauerland
Zum kulturellen Erbe des Sauerlands zählen die vielen Burgen und Schlösser, die in den Landkreisen verstreut liegen. Viele der Objekte sind in Privatbesitz, andere stehen dem Urlauber im Sauerland offen.

Kurtaxe im Sauerland

Kurtaxe im Sauerland
Die Kurtaxe im Sauerland wird nach dem Kommunalabgabengesetz in den unterschiedlichen Gemeinden im Sauerland in unterschiedlicher Höhe erhoben. Eingesammelt wird Kurtaxe vom Gastgeber bei seinen Urlaubsgästen.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+